Kultur für Alle 2.0 — Workshop im Rahmen des #Linkswende Kongress der Jusos

5. bis 7. Juli, München
Linkswendekongress 2019

Gemeinsam mit Martin Valdés-Stauber, Dramaturg an den Münchner Kammerspielen, habe ich in einer offenen Atmosphäre ein Fachgespräch über die kulturpolitischen Rahmenbedingungen in München und der Bundesrepublik veranstaltet. Wie kann die wirkmächtige kulturpolitische Programmatik “Kultur für Alle” ins 21. Jahrhundert übersetzt werden? 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.